Sanierung der Attika-Goldkrone

Das erste Gebäude am Potsdamer Platz 1

Die Firma Gekatec GmbH wurde vom Eigentümer der Daimler Chrysler Immobilien AG in Zusammenarbeit mit dem Stararchitekten Professor Hans Kollhoff, der dieses Gebäude entworfen hat, beauftragt, ein Verfahren zu entwickeln, welches die Sanierung der Goldsteine inkl. der Fertigung und Montage ohne eine Demontage der Gebäudebauteile ermöglicht.

Weiterhin wurde In diesem Anforderungsprofil der Anspruch gestellt, dass die Sanierung nachhaltig weitere Maßnahmen über viele Generationen ausschließt, sowie keine Beeinträchtigung der Besucher und des Mieterbereiches entsteht.

Wir haben hier quasi inkognito gearbeitet und sind selbst bei der Montage ohne jegliche Rüstung, Krananlagen oder Gebäudeverkleidungen ausgekommen.

Diese Herausforderung hat unser Unternehmen souverän gemeistert und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Wenn Sie über das Herstellungsverfahren Informationen möchten, so werden wir Ihnen gerne Auskunft geben.

Kontaktieren Sie uns bei Bedarf über unsere E-Mail oder unser Kontaktformular.

Sanierung der Attika-Goldkrone am Potzdamer Platz
Sanierung der Attika-Goldkrone am Potzdamer Platz

Schnellkontakt zu uns

Sie wollen mit uns Kontakt aufnehmen? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine Mail:

Hotline: 033701 74246-0

E-mail: info@gekatec.de