Dachkonstruktion

Für den Umbau einer überdimensionierten Heizungsanlage in einer JVA in 86694 Niederschönenfeld wurde die Fa. GEKATEC GmbH vor eine Herausforderung gestellt: Ein Holzschnitzelsilo sollte so überdacht werden, dass eine reibungslose Befüllung mit LKW möglich ist. Hier konnten wir unsere fundierte Erfahrung im Bereich Teleskopstahlabdeckungen anwenden. Wir haben in Zusammenarbeit mit dem Generalunternehmen Hochtief eine den gestellten Anforderungen entsprechende Konstruktion erarbeitet und diese in einer sehr kurzen Zeit einwandfrei und professionell umgesetzt.

Die teleskopierbare Dachkonstruktion besteht aus einem feststehenden und 5 beweglichen Dachsegmenten. Angetrieben durch einen speziell dafür angepassten Servomotor und integriert in eine vollautomatische Steuerung überdeckt sie ein Heizsilo mit einer Breite von 6 Meter und einer Länge von 21 Meter.

Zum Befüllen des Heizsilos wird über eine Steuerung der Heizanlage das Dach automatisch geöffnet und in die Beladeposition gebracht. Ein 40 Tonner kippt den Rohstoff auf die Förderbänder des Silos und verlässt wieder die Ladezone. Das Teleskopdach fährt automatisch zu und verschließt hermetisch den wertvollen Rohstoff.

Die Konstruktion ist witterungsbeständig, wärmeisolierend und belastbar. Die Dachsegmente tragen bis zu einem Meter Schnee pro m² der Dachfläche. Die Außenbeschichtung ist UV beständig. Das Eigengewicht der Konstruktion beträgt nur 5 Tonnen.

Das Objekt befindet sich außerhalb der Hochsicherheitszone in der JVA Niederschönenfeld in Bayern, und kann unter vorheriger Absprache mit unserem Büro besichtigt werden.

Fertigstellung : 09/2007

Kontaktieren Sie uns bei Bedarf über unsere E-Mail oder unser Kontaktformular.

Dachkonstruktion
Dachkonstruktion

Schnellkontakt zu uns

Sie wollen mit uns Kontakt aufnehmen? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine Mail:

Hotline: 033701 74246-0

E-mail: info@gekatec.de